Die Geschichte von 4 Freunden….

Es waren einmal 4 Freunde (Hans, Karl, Sepp und Toni), welche von Ihren fleißigen Vätern – welche Zeit Ihres Lebens gearbeitet haben- je € 100.000 übertragen bekamen. Sie waren zu diesem Zeitpunkt stolze 35 Jahre alt und alle fleißig und in einem guten Job. Sie benötigten daher das Geld nicht und entschieden sich es möglichst gut anzulegen. Jeder entschied für sich das Geld für später anzulegen und es zu 100 % in Aktien  zu investieren. Sie arbeiteten weiter viel und hart, hatten Familie und lebten Ihre Leben. Zu Ihrem 65. Geburtstag trafen Sie sich wieder und sprachen über die guten alten Zeiten.

Das Thema kam auch auf ihre Veranlagung welche Sie damals vor 30 Jahren im zarten Alter von 35 Jahren getätigt hatten. Und wie es der Zufall wieder will haben alle 4 Freunde exakt die gleiche Veranlagung gewählt und somit exakt die gleiche Wertentwicklung des Aktienindex erzielt. Es waren über den langen Zeitraum tolle 8,00 %. Nicht mehr und nicht weniger. Wie haben Sie investiert? Sie suchten Sich unterschiedliche Investmentfonds aus und führten weder Einzahlungen noch Auszahlungen durch. Sie durchlebten Börsenkrisen, Wirtschaftskrisen, gute und schlechte Zeiten.
Nach genauerer Durchsicht sahen Sie, daß obwohl jeder Fonds Brutto 8% Ertrag erzielt hat, sie jedoch unterschiedliche Kosten und Gebühren in Ihren jeweiligen Fonds hatten. Sie hatten interne Verwaltungs – und Managementkosten der Fonds von jeweils 0,1 %, 1,00 %, 2,00 % und 3,00%. Ach nicht so schlimm dachten Sie sich. Das macht ja nicht viel aus. Voller Stolz präsentierte dann jeder seinen Depotauszug. Hier die Ergebnisse:

Die 4 Freunde waren sehr erstaunt wie sehr sich ihre Ergebnisse unterschieden?

Die Werte der Depotauszüge

Kosten Einzahlung Auszahlung
Hans 0,10%    100.000 €    978.685 €
Karl 1,00%    100.000 €    761.225 €
Sepp 2,00%    100.000 €    574.349 €
Toni 3,00%    100.000 €    432.194€

Trotz exakt gleicher Wertentwicklung (8%) und Anlagedauer (30 Jahre) hat Hans mehr als doppelt soviel Vermögen als Toni.

Toni war im ersten Moment sehr deprimiert und auch Sepp war nicht sehr glücklich über die Auswirkung der Kosten auf sein Anlageergebnis.
Hans und Karl teilten sich dann die stolze Rechnung Ihres luxuriösen Dinners und sie erfreuten sich noch viele Stunden über die schöne Zeit.

Als sie auseinandergingen, vereinbarten Sie dann ein erneutes Treffen um in weiteren 20 Jahren um mit 85 Jahren wieder zusammen zu kommen und zu feiern. Die Veranlagung werden Sie natürlich umstellen, doch das ist eine andere Geschichte…..

Wie Sie so hohe Kosten vermeiden und Ihre Ergebnisse steigern erfahren Sie beim

Logo-Finanz-Coach

Kontaktieren Sie mich und überprüfen auch Sie Ihre Veranlagung.

Ich freue mich über jedes „Gefällt mir“ auf meiner Facebook Seite. 

Alles Liebe

Gerald

By | 2014-12-19T11:11:57+00:00 Dezember 19th, 2014|Aktien, Finanzielle Freiheit, Geldanlage|0 Kommentare

Aktuelle Veranstaltungen:

22. September 2018
Anti-Hamsterrad Tag – Erste Schritte in die finanzielle Unabhängigkeit

14. Oktober 2018
Anti-Hamsterrad Tag – Erste Schritte in die finanzielle Unabhängigkeit

17. November 2018
Anti-Hamsterrad Tag – Erste Schritte in die finanzielle Unabhängigkeit

Kontakt Info

DI (FH) Gerald Kraushofer
Stargasse 14
3384 Haunoldstein

Mobile: 0676-610 89 66
Email: office@deinfinanzcoach.at
Web: http://www.deinfinanzcoach.at

Folge dem FINANZCoach

Erhalte jeden Beitrag per Email